Die Parochialkirche in Berlin, Paperback / softback Book

Die Parochialkirche in Berlin Paperback / softback

Part of the Grosse DKV-Kunstfuhrer series

Description

Die Parochialkirche - Baubeginn 1695 - ist der erste bedeutende barocke Sakralbau Berlins.

Sie gilt als das reifste Werk des Architekten Johann Arnold Nering (1659 - 1695).

Trotz Veranderungen des ursprunglichen Entwurfs schon wahrend der Bauzeit und trotz der Kriegszerstoerungen ist in dem uberkommenen Bau einer Zentralanlage mit vier halbrunden Anbauten das Konzepts Nerings weitgehend erhalten.

Erbaut wurde sie fur die kleine reformierte Gemeinde in Berlin, die gegenuber den lutherischen Gemeinden der Berliner Stadtbewohner eine Sonderstellung einnimmt.

Zu ihr gehoerten der Landesherr und in der Mehrzahl zugezogene Beamte des gehobenen Staatsdienstes.

Viele bedeutende Persoenlichkeiten fanden ihre letzte Ruhestatte in der ausgedehnten Gruftanlage unter der Kirche und auf dem sie umgebenden Kirchhof.

Beschrieben werden die wechselvolle Geschichte des Kirchengebaudes, der Gruft, des Kirchhofs und der Gemeinde bis zur Gegenwart, erganzt durch historische und aktuelle Bilder und Fotografien.

Information

  • Format: Paperback / softback
  • Pages: 96 pages, mit 83 farb. u. 1 schwarzw. Abb.
  • Publisher: De Gruyter
  • Publication Date:
  • Category: Travel & holiday guides
  • ISBN: 9783422021990

£9.00

 
Free Home Delivery

on all orders

 
Pick up orders

from local bookshops