Maria zur Hoehe in Soest 'Hohnekirche', Paperback / softback Book

Maria zur Hoehe in Soest 'Hohnekirche' Paperback / softback

Part of the DKV-Kunstfuhrer series

Description

Die Kirche St. Maria zur Hoehe wurde um 1220/30 aus dem in Soest gebrochenen Grunsandstein erbaut.

Ihr Hauptportal schmuckt ein reich figurlich verziertes romanisches Tympanon.

Die Ausmalung der Kirche mit Ornamenten, Fabeltieren und Lebensbaumchen zahlt zu den bemerkenswertesten des 13.

Jahrhunderts, im noerdlichen Seitenchor werden Szenen des Martyriums der Heiligen Katharina im 'Zackenstil', einem UEbergangsstil zwischen Romanik und Gotik, dargestellt.

Die monumentale Kreuzestafel im sudlichen Seitenchor entstand um 1230 und ist in Europa bis auf vergleichbare Scheibenkreuze auf Gotland einzigartig.

Information

  • Format: Paperback / softback
  • Pages: 32 pages, mit 18 farb. Abb. und einem Grundriss
  • Publisher: De Gruyter
  • Publication Date:
  • Category: Travel & holiday guides
  • ISBN: 9783422022140

£2.50

 
Free Home Delivery

on all orders

 
Pick up orders

from local bookshops