Please note: In order to keep Hive up to date and provide users with the best features, we are no longer able to fully support Internet Explorer. The site is still available to you, however some sections of the site may appear broken. We would encourage you to move to a more modern browser like Firefox, Edge or Chrome in order to experience the site fully.

Vergessen Und Erinnern: Die Verankerung Der Vergangenheit in Uwe Timms Werken, Hardback Book

Vergessen Und Erinnern: Die Verankerung Der Vergangenheit in Uwe Timms Werken Hardback

Part of the Historisch-Kritische Arbeiten Zur Deutschen Literatur series

Hardback

Description

Die Autorin des Buches analysiert Uwe Timms Werke Heier Sommer, Morenga und Am Beispiel meines Bruders und geht der Frage nach, inwiefern und in welchem Grad das kollektive und kulturelle Gedachtnis von individuellen Erinnerungen beeinflusst wird. Das Buch untersucht auch, welche Wirkung fur die Erinnerungskulturen das Symbolsystem Literatur hat, wie der gegenseitige Bezug zwischen literarischen Auslegungen vom Gedachtnis und Erinnerungskulturen aufzufassen ist sowie welche Funktionen und Wirkungsweisen die Literatur auf die Erinnerungskulturen hat. Schlielich setzt sich die Autorin mit der Frage auseinander, wie literarische Auslegungen zum Ubermittler des kollektiven Gedachtnisses werden.

Information

£31.00

£28.05

 
Free Home Delivery

on all orders

 
Pick up orders

from local bookshops

Also in the Historisch-Kritische Arbeiten Zur Deutschen Literatur series   |  View all