logo
Supporting your high street Find out how »
Basket Image

Basket

Verguetung Der Arbeitnehmervertreter : Governanceprobleme Bei Doppelmandaten, Hardback Book

Verguetung Der Arbeitnehmervertreter : Governanceprobleme Bei Doppelmandaten Hardback

Part of the Schriften Zum Arbeitsrecht Und Wirtschaftsrecht series

Description

Thema der vorliegenden Publikation sind die rechtlichen Probleme, zu denen die Vergutung von Arbeitnehmervertretern mit Doppelmandaten fuhren kann.

Das Betriebsratsamt ist ein Ehrenamt und darf als solches - im Gegensatz zum Aufsichtsratsamt - nicht vergutet werden.

Arbeitnehmervertreter fuhren einen erheblichen Teil ihrer Aufsichtsratsvergutung an die Hans-Boeckler-Stiftung ab.

Kompensiert wird dies oftmals dadurch, dass den Arbeitnehmervertretern in ihrer Rolle als Betriebsratsmitglieder eine grosszugige Vergutung gewahrt wird.

Da eine Betriebsratsbegunstigung nach dem Betriebsverfassungsgesetz verboten und strafbar ist, birgt dies ein Compliance-Problem.

Zudem ist es ein Governance-Problem, wenn das Aufsichtsratsmitglied von dem zu uberwachenden Vorstand eine Sondervergutung erhalt, und somit nicht mehr unabhangig von diesem ist.

Information

  • Format: Hardback
  • Pages: 308 pages
  • Publisher: Peter Lang AG
  • Publication Date:
  • Category: Employment & labour law
  • ISBN: 9783631791851

£48.00

£39.45

 
Free Home Delivery

on all orders

 
Pick up orders

from local bookshops

Also in the Schriften Zum Arbeitsrecht Und Wirtschaftsrecht series   |  View all