Die Rettungsmanahmen zugunsten zahlungsunfaehiger EU-Mitgliedstaaten : Eine unions- und verfassungsrechtliche Analyse, Hardback Book

Die Rettungsmanahmen zugunsten zahlungsunfaehiger EU-Mitgliedstaaten : Eine unions- und verfassungsrechtliche Analyse Hardback

Description

Das vorliegende Werk untersucht die Manahmen, die im Zeichen der Krise zur Rettung des Euro ins Werk gesetzt wurden.

Dabei konzentriert sich die Analyse im Wesentlichen auf die Griechenland-Soforthilfe, die EFSF, den ESM, den Fiskalpakt sowie die EZB-Anleihekaufe.

Nach einer Darstellung von Krisenablauf sowie -ursachen wird die rechtliche Konstruktion nebst Funktionsweise der einzelnen Manahmen detailliert erortert.

Kern der Untersuchung bildet die Vereinbarkeit dieser Manahmen mit dem Unionsrecht (insbesondere mit dem «bail-out»-Verbot) und Verfassungsrecht (insbesondere der Budgetautonomie des Bundestages).

Der Autor entwickelt auch Ansatze zu einer moglichen Rechtfertigung der Manahmen.

Abgerundet wird die Arbeit mit Rechtsschutzfragen auf europaischer und nationaler Ebene.

Information

  • Format: Hardback
  • Publisher: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen
  • Publication Date:
  • ISBN: 9783631669105

£61.95

£51.35

 
Free Home Delivery

on all orders

 
Pick up orders

from local bookshops