Das Haus der Geschichte Dinkelsbuhl - von Krieg und Frieden, Paperback / softback Book

Das Haus der Geschichte Dinkelsbuhl - von Krieg und Frieden Paperback / softback

Part of the DKV-Edition series

Description

Krieg und Frieden markieren die Meilensteine der Dinkelsbuhler Geschichte.

Friedenszeiten haben die Reichsstadt gedeihen lassen, der Konfessionenstreit und der Dreissigjahrige Krieg (1618-1648) dagegen haben sie finanziell ruiniert.

In der Frage nach dem "rechten" Glauben war die Bevoelkerung seit dem 16.

Jahrhundert zerstritten. Trotz allem mussten die Menschen miteinander auskommen, ihre Existenz sichern und das Gemeinwesen erhalten.

Das Buch zum Haus der Geschichte Dinkelsbuhl erzahlt vom Aufstieg zur wohlhabenden Reichsstadt, von den Streitigkeiten der Reformationszeit, von den Geschehnissen des Dreissigjahrigen Krieges und vom Niedergang der Reichsstadt zur bayerischen Landstadt.

Der bayerische Koenig Ludwig I. sorgte mit ersten Denkmalschutz-Verordnungen fur den Erhalt des Stadtbildes, das Maler und Besucher bis heute fasziniert.

Das Buch dokumentiert die Dauerausstellung und die Gemaldegalerie mit bezaubernden Stadtansichten in Gemalden undGrafiken, u.a. von Karl Schmidt-Rottluff.

Information

  • Format: Paperback / softback
  • Pages: 96 pages, mit 46 farb. u. 2 schwarzw. Abb.
  • Publisher: De Gruyter
  • Publication Date:
  • Category: Travel & holiday guides
  • ISBN: 9783422022096

£7.50

 
Free Home Delivery

on all orders

 
Pick up orders

from local bookshops